Unsere Handbeschichtungsanlage übernimmt die Beschichtung von Einzelteilen und Kleinserien, die meist als Konstruktionen mit unbegrenzter Materialstärke verwendet werden.

Unsere Handbeschichtungsanlage ist ausgelegt auf schnelle Farbwechsel.
Das macht die Beschichtung von unterschiedlichen Farben innerhalb weniger Minuten möglich.

Das am häufigsten eingesetzte Verfahren in unserer Handbeschichtung ist das Corona-Verfahren. Hierbei findet eine elektrostatische Aufladung des Farbpulvers statt.

  • Verschiedene Grundierungen und Primer
  • Beschichtungen in allen RAL-, DB-, NCS- und RAL-Design-Tönen
  • für unterschiedliche Einsatzzwecke (Korrosivitäskategorie C1 bis C4)
  • Antibakterielle Beschichtungen
  • Glatt glänzend, Glatt matt, Seidenmatt glänzend, Feinstruktur, Grobstruktur u.v.m.

Bearbeitung folgender Metalle diverser Materialstärken:

  • Guss (jegliche Gussarten)
  • Aluminium
  • Stahl roh
  • Stahl feuerverzinkt
  • Stahl spritzverzinkt
  • Stahl galvanisch verzinkt
  • Eloxierte Metalle
  • Edelstahl
  • Kupfer
  • Zinn
  • Blei
  • Messing

Bearbeitung diverser Werkstücke

  • Bleche (gekanntet, ungekanntet, gelocht)
  • Profile, Streben, Säulen
  • Zaunelemente
  • Druckbehälter
  • Rahmen
  • Konstruktionen jeglicher Art
  • Felgen (Stahl und Alu)
  • Diverse Ladenbauteile
  • Konsolen
  • Schränke
  • u.v.m.

Verpackungen

  • Verwendung von Kundenumverpackungen
  • Gitterboxen, Europaletten, Sonderpaletten
  • Transportsicher oder einfache Verpackung